La dolce far niente

La dolce far niente

La dolce far niente, bezeichnen wir in der deutschen Sprache als “Das süße Nichtstun”.

Es ist so wichtig: Bewusst Zeit einräumen, um einfach nichts zu tun! In der heutigen schnelllebigen Zeit ist das viel wichtiger geworden, als wir vielleicht zunächst glauben!

Vor allem fällt es uns oft auch schwer, einfach einmal absolut nichts zu tun. Wir sind eher rastlos und uns beschäftigen selbst in Ruhephasen 1000 Gedanken, die uns nicht wirklich loslassen und uns keine wahre Ruhe schenken!

“La dolce far niente” ins Leben rufen, bedeutet achtsamer und auch intensiver leben zu können.

Ein wahres Investement in uns selbst, was sich auf jeden Fall auszahlen wird.

Neugierig? Dann sprechen Sie uns an, denn wir helfen Ihnen beim Tun und selbst beim Erlernen vom “süßen Nichtstun”.

Das süße Nichtstun

Ja, das süße Nichtstun bietet uns neue Energie, schenkt uns neue Motivation und lässt uns unsere Gesundheit bewahren.

Alles wichtige Aspekte regelmässig Termine einzuplanen für das “La dolce far niente”.

Vor allem, wenn wir Macher sind und innovative Vorreiter in unseren Fachgebieten sollten wir uns selbst nicht vernachlässigen.

MACHEN ist wie wollen nur KRASSER